Ernst ist die wahre Freude

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Kostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands für Privatbesteller!

Lieferung innerhalb Europas zzgl. Versandkosten. Die Berechnung der Versandkosten erfolgt nach Angabe des Ziellandes vor der verbindlichen Bestellung. 
Bei einem Versand in das Nicht-EU-Ausland können im Rahmen Ihrer Bestellung zusätzliche Steuern oder Kosten (z. B. Zölle) anfallen, die nicht über uns abgeführt bzw. von uns in Rechnung gestellt werden, sondern von Ihnen direkt an die zuständigen Zoll- oder Steuerbehörden zu zahlen sind. Einzelheiten erfragen Sie bitte bei den jeweils zuständigen Behörden.

Ernst ist die wahre Freude

Gedichte


von Helmut Beckmann

Dem morgendlichen Licht entgegen geht der Dichter, dem Licht, das ihm den Weg verspricht und den dunklen Sinn der Nacht vertreibt. Doch auch dem Tag läßt er seine Schatten, weil nur Wandel und Wechsel wahrhaft voranbringen. Abseits vom Einerlei ist ihm Ernst die wahre Freude, denn nur das Ernste hat Dauer und macht aus dem bloßen Vergehen das Bleibende. Helmut Beckmann legt einen neuen Band seiner reifen Gedichte vor, in denen das alte und neue Griechenland eine wichtige Rolle spielt. Sonne und Meer, Kultur und Geschichte, Sinn und Sinnlichkeit erfüllen Beckmanns Verse mit prallem Leben. Seinen eigenen Reimen stellt er freie Nachdichtungen einiger Texte aus dem Neugriechischen zur Seite, so daß die Leser eine abwechslungsreiche Sammlung anspruchsvoller Lyrik erwartet. 

Produktinfos

Created with Sketch.

112 Seiten
Paperback
EUR 8,50
ISBN 978-3-8280-2692-6