Das 11. Gebot oder Du sollst nicht heiraten!

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Kostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands für Privatbesteller!

Lieferung innerhalb Europas zzgl. Versandkosten. Die Berechnung der Versandkosten erfolgt nach Angabe des Ziellandes vor der verbindlichen Bestellung. 
Bei einem Versand in das Nicht-EU-Ausland können im Rahmen Ihrer Bestellung zusätzliche Steuern oder Kosten (z. B. Zölle) anfallen, die nicht über uns abgeführt bzw. von uns in Rechnung gestellt werden, sondern von Ihnen direkt an die zuständigen Zoll- oder Steuerbehörden zu zahlen sind. Einzelheiten erfragen Sie bitte bei den jeweils zuständigen Behörden.


Das 11. Gebot oder Du sollst nicht heiraten!

Ein Plädoyer gegen die eheliche Zwangsgemeinschaft 

5. Auflage


von Benno Gebistorf

Die in ihrem unkündbaren Charakter juristisch „sittenwidrige“ Institution Ehe ist das gesellschaftliche Auslaufmodell des dritten Jahrtausends, behauptet der erfolgreiche Schweizer Scheidungsanwalt Benno Gebistorf. Zunehmende Individualisierung der Gesellschaft und grössere Selbstverantwortung der Menschen bringen die negativen Aspekte einer lebenslänglichen Zwangspartnerschaft zutage: Zerstörung der Persönlichkeit, Unfreiheit, Absterben der Kreativität. Die mit einer Scheidung oder der Aufrechterhaltung einer zerrütteten Ehe verbundenen seelischen Belastungen stellen den Sinn der Ehe in Frage. Die Zukunft gehört daher neuen, auf bestimmte Aufgaben fokussierten und befristeten Partnerschaftsmodellen.

Produktinfos


Created with Sketch.

76 Seiten
Taschenbuch (Paperback)
EUR 9,00
ISBN 978-3-8280-3654-3