Über das Wahre in der Mathematik und das Reale in der Physik

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Kostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands für Privatbesteller!

Lieferung innerhalb Europas zzgl. Versandkosten. Die Berechnung der Versandkosten erfolgt nach Angabe des Ziellandes vor der verbindlichen Bestellung. 
Bei einem Versand in das Nicht-EU-Ausland können im Rahmen Ihrer Bestellung zusätzliche Steuern oder Kosten (z. B. Zölle) anfallen, die nicht über uns abgeführt bzw. von uns in Rechnung gestellt werden, sondern von Ihnen direkt an die zuständigen Zoll- oder Steuerbehörden zu zahlen sind. Einzelheiten erfragen Sie bitte bei den jeweils zuständigen Behörden.

Über das Wahre in der Mathematik und das Reale in der Physik

Sachbuch 

von Werner Ziemann

Die Mathematik steht gemeinhin in dem Ruf, eine eher trockene Disziplin zu sein. Doch dringt man tief genug in ihre Materie ein, eröffnen sich geradezu magische Welten. Überall dort, wo die menschliche Ratio versagt und wir uns staunend mit dem Unerklärlichen konfrontiert sehen, ergeben sich in der Mathematik rätselhafte Paradoxien.

Gemäß dem Grundsatz, dass ein Paradoxon lediglich die Folge falscher Annahmen ist, spürt Werner Ziemann diesen merkwürdigen Phänomenen nach. Mathematiker sind Entdecker! Anspruchsvoll und doch allgemein verständlich führt er in mathematische Denkmuster ein und erschließt mithilfe der Mathematik philosophische Dimensionen.

Produktinfos

Created with Sketch.

40 Seiten
Paperback
EUR 7,90
ISBN 978-3-8280-3310-8

Auch als E-Book erhältlich!
EUR 5,99
SBN 978-3-8280-3311-5